Zu diesem Zweck haben wir eine kurze Liste alternativer Materialien, die entweder unseren Schnüffeltest bestanden haben oder uns dazu bringen, denjenigen Herstellern, die andere Möglichkeiten erkunden möchten, zur Vorsicht zu raten. F: Wie wasche ich meine Maske? A: Die CDC rät, Ihre Maske routinemäßig in einer Waschmaschine zu waschen. Die Häufigkeit des Waschens hängt von Ihrer Häufigkeit der Nutzung ab. Wir werden unsere Masken täglich waschen, nachdem wir sie getragen haben. Achten Sie darauf, ob das Paket dicker als 2,5 cm ist. Wenn ja, möchten Sie vielleicht dem Rat unseres Näheres folgen: “Ich habe den Reißverschlussbeutel entsiegelt, ihn ausgerollt, um die Luft herauszuholen, wie ich es zum Verpacken tue, es wieder abgeflacht, die Dichtung geschlossen und es erneut versucht…. Mit anderen Worten- Vakuumversiegelung (oder meine Methode :)) beim Senden eines Dutzends Masken kann beim Versand sparen.” Wichtiger Hinweis: Sie sollten auch sicherstellen, dass die innere Linie jedes Gesichtsmaskenstücks im Linetype-Menü in “Zeichnen” geändert und an den äußeren Teil angefügt wird. Vor einiger Zeit hatte ich mir vor, dass dieses Muster nicht für mich funktionieren würde. Nun, ich habe mich geirrt! Nachdem ich andere Muster versucht und festgestellt hatte, dass sie zu klein waren, kam ich zu diesem zurück.

Ich machte es mit Gehäusen für Elastische, und bekam das Siegel der Genehmigung von einem lieben Freund durch Chemo-Behandlung gehen. Die Nasenspitze machte sie sich wohler. Ich hoffe, 3 zu jeder Person auf meiner Liste zu bekommen – eine zu tragen, eine zum Waschen, und eine Ersatz. Danke, Jennifer!! Hallo Jennifer, ich habe heute meine erste Maske versucht und ich bin wirklich glücklich, wie es ausist. Ich musste es von Hand schneiden, weil ich nicht herausfinden konnte, wie Sie die mittleren und vorderen Stücke zusammenbefestigten, um es auf dem Cricut auszuschneiden. Es dauerte nicht lange, bis ich sie von Hand geschnitten habe, also bin ich damit in Ordnung. Vielen Dank für die gemeinsame Nutzung Ihrer Dateien und für alles, was Sie tun. Nr. 3. Jennifer Ich mache viele Ihrer Masken. Der einzige Filer, den ich in die Hände bekommen konnte, ist Filtrete by 3 M Calked Healthy Living mit MPR 1500/MERV 12. Ist dies sicher zu bedienen.

Viele unterschiedliche Meinungen zu sehen. Vielen Dank für Ihre Zeit. Ich habe dieses Muster gestern Abend ausprobiert, und es hat sich so gut herausgestellt. Vielen Dank für das klare Tutorial und Bilder! Haben Sie Empfehlungen zum Hinzufügen von Draht entlang der Nasenbrücke oder eine Option für kindergroße Unternehmen? Wenn Sie diese Gesichtsmaske von Hand schneiden, drucken Sie einfach die druckbare PDF-Datei aus, schneiden Sie jedes Stück wie vorgeschrieben aus und verwenden Sie es, um die Muster auf Ihrem Stoff zu verfolgen. Sobald Sie die Formen verfolgt haben, messen Sie in 3/8″ auf allen Seiten und markieren (für Nahtzugabe) und schneiden Sie Ihren Stoff aus. Diese Maske sieht toll aus – aber ich kann nicht herausfinden, wie Sie den Draht in den Kanal bekommen, den Sie gemacht haben. Wo ist die Öffnung, um den Draht in den Kanal einzufügen? Ich kann keine Öffnung im Video oder auf den Fotos sehen. Ist die Idee, die Maske nach jedem Gebrauch zu waschen, und ersetzen Sie den Filter, so dass man eine Reihe von Filtern geschnitten und genäht und bereit zu gehen? Nachdem Sie Ihre Gesichtsmaskenstücke ausgeschnitten haben, nehmen Sie Ihre Stoffstücke und richten Sie die beiden Hälften jedes Sets, rechte Seiten zusammen, und nähen Entlang der gekrümmten Außenkante, wobei die beiden Teile zusammengefügt werden. Vielen Dank für dieses Projekt.

Ich kontaktierte mein örtliches Krankenhaus und erfuhr, dass sie diese Masken tatsächlich wollten. Ich bekomme eine Gruppe von Handwerkern zusammen, um sie zu machen. Es fühlt sich gut an, proaktiv und produktiv zu sein. Am Montag, sagte Hayes, wurden 250.000 Masken aus gespendetem Material und nach einem Basis-akzeptablen Muster erstellt. F: Sind beide Seiten der Gesichtsmaske unterschiedliche Stoffe, oder kann ich denselben Stoff verwenden? A: Ich empfehle, dass es sich um verschiedene Farben oder Muster handelt, damit der Träger erkennen kann, was draußen und welche innen ist. Wir wollen nicht, dass sie versehentlich die Seite, die sie tragen würden, auf die Außenseite gegen ihr Gesicht stellen.