Nichts ist weniger peppy und Spaß als eine E-Mail, die lautet: “Hier ist Ihre Steuerquittung.” Sie müssen nicht über Bord gehen oder viel Zeit damit verbringen, mit witzigen Themenlinien zu kommen, aber es ein wenig zu würzen, geht weit und zeigt Ihren Spendern, dass Sie auf die kleinen Details achten. Wenn eine Wohltätigkeitsorganisation als gemeinnützige Einrichtung registriert ist, beraten wir Inland Revenue. Wir informieren sie auch über Organisationen, die aus irgendeinem Grund abgemeldet wurden. Und vergessen Sie nicht, Quittungen für jede Spende zur Verfügung zu stellen. Auch wenn die IRS nur Quittungen für Spenden über 250 Dollar benötigt, ist es am besten, eine Quittung für jedes Geschenk zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie eine Spendenquittung für Bargeldspenden vorlegen, geben Sie eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Artikel an. Es ist in Ordnung, ähnliche Gegenstände zusammen zu gruppieren (wie Bücher oder Kleidung), aber versuchen Sie, so spezifisch wie möglich zu sein. Wenn Sie Aktienspenden erhalten, geben Sie die Anzahl der Aktien und den Firmennamen an. Ein Beispiel für eine symbolische Ausnahme: Wenn eine gemeinnützige Organisation einen Kaffeebecher mit seinem Logo gibt und die Organisation 9,10 USD oder weniger an einen Spender kostet, der 45,50 USD oder mehr beisteuert, kann die Organisation angeben, dass keine Waren oder Dienstleistungen als Gegenleistung für den Beitrag von 45,50 USD bereitgestellt wurden.

Die 45,50 $ sind vollständig abzugsfähig. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zur eingetragenen Wohltätigkeitsorganisation werden Organisationen gefragt, ob sie Spendengelder/Koha erhalten wollen. Wenn der gemeinnützige Status genehmigt wird, werden Ihre Daten dann an Inland Revenue übermittelt und der Status “Donee” wird in der Regel gewährt. Beginnen Sie noch heute mit der Erstellung der perfekten Vorlage für Ihre Wohltätigkeitsorganisation mit unserem Online-Empfangshersteller. Wenn Sie möchten, dass Sich Ihr Spender in Ihre gemeinnützige Organisation verliebt und häufigere und größere Geschenke macht, geben Sie ihnen eine gute Erfahrung und erhalten Sie die Quittung richtig. Nun, da Sie Ihre Spendenbelegvorlage haben, ist es Zeit zu lernen, wie man sie richtig ausstellt. Es gibt bestimmte Empfangsanforderungen sowie Fehler, die häufig von Organisationen gemacht werden. Warmer und aufrichtiger Ton.

Ihre Quittung, wie Ihr Newsletter und andere Mitteilungen, sollte konversational und natürlich klingen, wenn sie vorgelesen werden. Je authentischer der Text, desto realer fühlt er sich für den Spender an und desto verbundener fühlen sie sich mit Ihrer gemeinnützigen Organisation. Das ist eine gute Sache, wenn Sie wollen, dass sie wieder geben! Aplos gibt Tipps zu Spendenquittungen, die das Spenderengagement erhöhen www.aplos.com/academy/nonprofit/nonprofit-accounting/create-nonprofit-receipts-increase-donor-engagement/ In einem Mietgeschäft werden die Kautionsbelege vom Vermieter seinen Mietern als Zahlungsnachweis für ihre Mietkaution zur Verfügung gestellt.